Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Errichtung von Sitzplätzen auf dem grünen Campus des Peter-Wust-Gymnasiums (PWG) Wittlich.

Eine freundlich gestaltete Schule sollte nicht nur einen Schulhof mit Wiese haben, sondern auch über entsprechende Ruhebereiche mit Sitzgelegenheiten verfügen. Um gute Leistungen im Unterricht erbringen zu können, müssen sich SchülerInnen in ihrer Lernumgebung wohlfühlen. Sitzgelegenheiten ermöglichen es, in den Pausen in Ruhe zu essen, zu quatschen oder einfach nur Sonne zu tanken.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Wiese, Schulhof, PWG-Wittlich
Finanzierungs­zeitraum: 24.11.2019 10:59 Uhr - 24.02.2020 10:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühling 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Eine freundlich gestaltete Schule sollte nicht nur einen Schulhof mit Wiese haben, sondern auch über entsprechende Ruhebereiche mit Sitzgelegenheiten verfügen. Um gute Leistungen im Unterricht erbringen zu können, müssen sich SchülerInnen in ihrer Lernumgebung wohlfühlen. Sitzgelegenheiten ermöglichen es, in den Pausen in Ruhe zu essen, zu quatschen oder einfach nur Sonne zu tanken. Zudem bietet unsere Vorstellung einer Sitzgelegenheit die Möglichkeit, auch den Unterricht einmal draußen zu gestalten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind die SchülerInnen unserer Schule.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Alle, denen unsere Schule und das Wohlgefühl unserer SchülerInnen am Herzen liegt, sollten dieses Projekt unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird der Bau von Sitzgelegenheiten umgesetzt. Sollten wir mehr Gelder einsammeln, werden wir dieses zudem in ein Klettergerüst für unsere jüngeren SchülerInnen investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schulgemeinschaft des PWG-Wittlich mit unseren SchülerInnen, der Schulleitung, den KollegInnen, dem Elternbeirat und dem Verein der Eltern und Freunde.