Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Da unser Mannschaftswagen nun stolze 34 Jahren alt ist, muss er ausgetauscht werden, damit die Mannschaft sowie das notwendige Gerät zu den Einsatzorten, Übungen und Wettkämpfen der Jugendfeuerwehr gebracht werden können. Dazu fehlen uns noch 5.000 € um ein vernünftiges Fahrzeug zu besorgen. Diese versuchen wir auf mit dem Projekt zu erreichen.

Kategorie: Soziales
Stichworte: Mannschaftswagen, Jugendfeuerwehr, Feuerwehr, Ehrenamt, Gefahrenabwehr
Finanzierungs­zeitraum: 21.12.2019 15:46 Uhr - 21.03.2020 15:45 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser aktueller Mannschaftswagen ist mit 34 Jahren inzwischen zum „Oldtimer“ geworden und muss ausgetauscht werden, damit die Mannschaft sowie das notwendige Gerät zu den Einsatzstellen und Übungen gebracht werden können. Zudem muss auch die Jugendfeuerwehr zu Übungen und Wettkämpfen gelangen.

Mit der Ersatzbeschaffung wird die Gefahrenabwehr von Kesten und Umgebung sichergestellt und die Jugendausbildung unterstützt, denn die Jugendfeuerwehr kann damit ihre Fahrten zu Wettkämpfen, Übungen und auch Freizeitaktivitäten sichern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Projekts ist die Ersatzbeschaffung eines gut gebrauchten Mannschaftswagens.

Die Zielgruppe sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, Förderer, Firmen sowie Alle, denen der Brandschutz, die Gefahrenabwehr und die Jugendausbildung ein Anliegen ist.

Jeder kann mit seiner Spende zur Realisierung dieses Projektes beitragen, denn wenn Ihr Hilfe braucht kommen wir, jetzt brauchen wir Eure Hilfe!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr arbeiten im Ehrenamt und investieren ihre Freizeit in den Schutz der Bevölkerung bei Bränden, Hochwasser und Verkehrsunfällen, der Aus- und Weiterbildung der Jugend sowie der dörflichen Vereinsgemeinschaft.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt zu 100% in die Anschaffung und den Umbau eines gut gebrauchten Mannschaftswagens. Die Finanzierung erfolgt dabei durch den Förderverein der Feuerwehr Kesten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein „Feuerwehrkameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kesten e. V.“ steht als eingetragener und gemeinnütziger Verein hinter dem Projekt und versucht damit zusätzliche Spenden zu sammeln.