Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Die Integrierte Gesamtschule (kurz IGS Salmtal) möchte auch im kommenden Schuljahr wieder eine Bläserklasse anbieten und bedarf dabei finanzieller Unterstützung zur Anschaffung neuer Blasinstrumente.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Blasinstrumente, Musik, Bläserklasse, IGS Salmtal
Finanzierungs­zeitraum: 15.12.2018 21:21 Uhr - 15.03.2019 21:20 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Schulstart 2018/2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Nach einer erfolgreichen Wiederbelebung soll auch im kommenden Schuljahr wieder die Bildung einer Bläserklasse ermöglicht werden. Dafür benötigt die IGS Salmtal ca. 17 neue Instrumente, dessen Gesamtsumme sich auf rund 20.000 € beläuft.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist es, die Bläserklasse unserer IGS zu unterstützen. Den Teilnehmern einer solchen Klasse stehen die Instrumente für zwei Jahre zur Verfügung. Danach gehen diese auf die wiederum neu ankommenden Fünftklässler über. So findet ein dauerhaftes Nutzen der Instrumente in der Orientierungsstufe statt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es gibt viele Vorteile, eine Bläserklasse anzubieten. Dabei profitieren nicht nur die Teilnehmer von einer Bläserklasse (Verbesserung u. a. von Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer, Selbstwertgefühl), sondern die ganze Schulgemeinschaft (Schulklima). Für Musikvereine im Umkreis der IGS ist die Bläserklasse eine Möglichkeit, deren Teilnehmer nach den zwei Jahren in ihren Ausbildungsorchestern aufzunehmen, weiter auszubilden und so für sich Nachwuchs zu gewinnen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung trägt das Projekt dazu bei, durch die Anschaffung neuer Instrumente eine Bläserklasse im kommenden Schuljahr zu ermöglichen. Das Geld wird zu 100% für die Anschaffung neuer Instrumente verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

In der IGS Salmtal werden Kinder mit unterschiedlicher Begabung unterrichtet. Der gemeinsame Unterricht bezieht dabei auch Kinder mit Lern- oder anderen Beeinträchtigungen ein. Wie für IGS in Rheinland-Pfalz typisch, bieten wir von der Besonderen Berufsreife bis Abitur alle Abschlüsse an. So können zu Beginn der Schullaufbahn in einer Klasse Kinder sein, die ein Gymnasium, eine Realschule plus oder eine Förderschule besuchen könnten. In allen Fächern können leistungsstärkere Schüler von ihren anderen Mitschülern profitieren, indem sie Sachverhalte erklären. Etwas schwächere Schüler erhalten so eine weitere Stütze. Dies wird auch und insbesondere in der Bläserklasse umgesetzt: Unabhängig von Leistungen anderer Fächer lernen die Schüler miteinander und unterstützen sich gegenseitig.